Nächte mit Bosch

Das ist mein erstes Buch, 1991 erschienen. Als es genau zwanzig Jahre alt war, im Frühjahr 2011, hat Michael Sowa ein neues Titelbild gemalt: Da sieht man einen einsamen Mann nachts in der Küche sitzen, ihm gegenüber sein Kühlschrank. Der Arbeitstitel lautete, als ich es schrieb, übrigens Mein Kühlschrank und ich, denn neben 17 anderen Geschichten befindet sich hierin das erste von vielen Gesprächen mit Bosch, meinem sehr alten Kühlschrank und Freund. (Die anderen finden Sie in Das Beste aus meinem Leben.) Bosch war damals noch keine 40 Jahre alt, aber doch schon der Älteste von uns allen, älter als ich, älter auch der Kunstmann-Verlag, so ist es geblieben. Und er war genauso schwermütig wie heute. Schon deshalb sollte dieses Buch in keinem gut sortierten Kühlschrank fehlen.

Cover von Buchtitel Naechte mit Bosch