Oberst von Huhn bittet zu Tisch: das Hörbuch

Wenn Oberst von Huhn zu Tisch bittet, wer nähme da nicht sofort und gerne Platz, um sich von dessen Chefkoch Hacke die köstlichsten Gerichte vorsetzen zu lassen, die auf den Speisekarten der Welt verzeichnet sind? Feng Shui vom Schwein, überbackene Oberbegriffe oder eine »Kollektion der Scheibchen des Roastbeefs und des Kalbfleisches Vom Gelee aus der Roten Schuld« – die Wahl fällt schwer. 
Mit »Oberst von Huhn bittet zu Tisch« erkundet Axel Hacke die rätselhafte und umwerfend komische Verwandlung der deutschen Sprache in Gerichte, von denen man so noch nie gehört hat. Der Sprach-Gourmet ist begeistert und mit diesem Hörbuch bestens bedient. Ein Hotelrestaurant in Dublin bietet ein Gericht »Oberst von Huhn Breitet sich drastisch in einer Weißweincreme aus, mit Penne Nudeln Federn und Parmesankäse«. Damit ist fürs leibliche Wohl gesorgt und für beste Unterhaltung sowieso. Man isst deutsch? Aber immer.

Cover von Oberst von Huhn bittet zu Tisch CD
Start