Erscheinungstermin:
08. März 2022

Die Magie eines Ortes. Die Welt steht mir offen, aber ich fahre mit meiner Familie seit Jahrzehnten in dasselbe kleine Dorf in Italien. Warum? Die Antwort gibt dieses Buch in Geschichten über die Menschen dort, über Schlangen, Gottesanbeterinnen, Fakirtauben, Ziegen, Olivenöl und einen Mann, der aus dem Ehebett heraus ein Wildschwein erschießt. Es geht um Gedichte, die an Straßenecken hängen, um die Geheimnisse eines alten Turms, um die Gefahren, die mit dem Besitz eines alten Fiat 500 verbunden sind, und um die Frage: Was passiert, wenn man einen Ort im Süden nicht bloß als Urlaubskulisse sieht, sondern wenn er einem nach und nach in einem viel tiefer gehenden Sinn wirklich wichtig wird?

Erhältlich als Hardcover, E-Book und Hörbuch